Schneechaos

Liebe Mitglieder,
liebe Mieterinnen und Mieter,

 

nicht ganz plötzlich haben wir noch einmal einen Wintereinbruch bekommen. Trotzdem hat uns die Wucht der Schneemassen überrascht. Grund für das Schneetreiben ist ein seltenes Wetterphänomen, dass Deutschland fest im Griff hat. Im Süden zieht der Frühling ein, im Norden der Winter und massenhaft Schnee. Dahinter stecken ein schwacher Polarwirbel und kämpfende Luftmassen. Mit weiteren Schneefällen und eisigen Temperaturen ist zu rechnen.
Durch die Menge des Schneefalls kommt der Winterdienst, sei es der örtliche aber auch der private, mit den Räumarbeiten nicht hinterher. Viele haben sich schon selbst geholfen und den Weg zum Auto oder das Auto freigeschaufelt. Bitte haben Sie Verständnis und seien Sie vorsichtig!
Wer nicht unbedingt raus muss, bitte gern einmal auf das Auto verzichten. Es geht ja sowieso fast nichts. Auch die Rettungskräfte haben mit dem Wetter zu kämpfen. Bitte nehmen sie aufeinander Rücksicht und helfen sie sich!

 

Ihre Wohnungsgenossenschaft